Dafür setzen wir uns ein

Das Islamische Friedenszentrum setzt sich für ein friedliches Zusammenleben aller Menschen ein und fördert ein besseres Verständnis zwischen den Anhängern verschiedener Religionen. Anhand verschiedenster Aktivitäten werden:

 

  • 1.       Gemeinsamkeiten hervorgehoben

 

  • 2.       Gemeinsame Ziele gesetzt, die in unser aller Interesse stehen, um das WIR-Gefühl in der Gesellschaft zu stärken

 

  • 3.       Ressentiments abgebaut

 

Weiters vermittelt das Islamische Friedenszentrum (IFZ) den Muslimen das moderate Verständnis des Islams und spornt sie an, aktiv am Wohle der Gesellschaft mitzuwirken. Das sind unsere Aktivitäten!

 


„Der Beste unter den Menschen ist derjenige, der seinen Mitmenschen am nützlichsten ist." ---Prophet Mohamed, Friede sei mit ihm